Ihr persönlicher Vermögensschutz

Gratis Erfolgs-Broschüre:

Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter

Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter

Dr. Erhard Liemen hat mit seinen Vermögens-Tipps schon vielen Leser geholfen.

Jetzt sind Sie an der Reihe!

Die Erfolgs-Broschüre „Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter“ ist jetzt kurzfristig kostenlos erhältlich. Lesen Sie darin unter anderem:

  • Die besonderen Risiken von Lebensversicherungen
  • Erste Schritte: Vor- und Nachteile verschiedener Geldanlagen
  • Banken-Spezial: So setzten Sie Ihre Interessen bei Banken durch

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und wir senden Ihnen den Link zum Download sowie „Wirtschaft vertraulich“, den täglichen Newsletter von Dr. Liemen, dem Vermögensschützer Nr. 1 direkt gratis zu:

Gratis Broschüre "Vermögens-Vernichter" erhalten. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Hinweise zum Datenschutz

1. Schritt:
E-Mail-Adresse
eintragen
2. Schritt:
Newsletter-Registrierung
bestätigen
3. Schritt:
E-Mail-Newsletter + Gratis Broschüre
„Vermögens-Vernichter“ erhalten

 

Abruf-Service 41/2019: Forward-Darlehen 2020

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 41/2019 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: Abruf-Service 41-19 Forward-Darlehen 2020 Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp     Wenn Sie noch mehr sehen wollen …  

>> weiterlesen
Die Wette läuft: Was kommt zuerst – 200-Euro-Schein-Abschaffung oder Goldverbot?

© Alterfalter - Fotolia

Die Wette läuft: Was kommt zuerst – 200-Euro-Schein-Abschaffung oder Goldverbot?

Die Schlinge um unseren Hals zieht sich enger zu. Die Zinsen in der Euro-Zone sollen bald noch etwas weiter sinken. Das Ziel besteht angeblich vor allem darin, die Wirtschaft anzukurbeln. Tatsächlich steigen die Schulden der Euro-Zone permanent weiter an. Schon jetzt liegen die gesamten Staatsverbindlichkeiten bei etwa 10 Billionen Euro. Es gibt im Wesentlichen nur […]

>> weiterlesen
Der große Dax-Schwindel

© ChaotiC_PhotographY - Fotolia

Der große Dax-Schwindel

Gestern Nachmittag zeigten die Aktienbörsen wieder ihr schlimmstes Gesicht. Oder vielmehr: Die Trader- und Medien-Börsen, wie ich sie nenne. Wenn Sie gestern Nachmittag auf den Bildschirm starrten, haben Sie vermutlich schon wieder zahlreiche Kurse von Aktien aus Ihrem Depot purzeln sehen. Zwischenzeitlich verlor der Dax mehr als 150 Punkte und die Schlagzeilen wurden – bildlich […]

>> weiterlesen
Ein unglaublicher Diebstahl – und der betrifft Sie….

© Herbie - Fotolia

Ein unglaublicher Diebstahl – und der betrifft Sie….

In den kommenden Wochen müssen Sie bei uns in der Euro-Zone mit weiter sinkenden Zinsen rechnen. Immer mehr Banken gehen dazu über, dass die Girokonten mit einem Negativzins belastet werden. Die Summen, ab denen die Bank dann bei Ihnen zugreift, rutschen derzeit nach unten. Nun habe ich in einer Studie gelesen, wie hoch die Verluste […]

>> weiterlesen
Dieses Bankgeheimnis sollten Sie unbedingt kennen!

© Gina Sanders - Fotolia

Dieses Bankgeheimnis sollten Sie unbedingt kennen!

Die Unsicherheit an den Finanzmärkten nimmt tendenziell zu. Dennoch glaube ich trotz der schwachen zurückliegenden Handelswoche nicht an einen schnellen oder totalen „Crash“. Es gibt keinen Faktor, der dies begründen könnte. Selbst die Weltkonjunktur ist derzeit kein Grund – zum Wochenende wurde etwa bekannt, dass die Arbeitslosenquote in den USA so niedrig wie seit 1969(!) […]

>> weiterlesen

Abruf-Service 40/2019: Geldkonten 2020

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 40/2019 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: Abruf-Service 40-19 Geldkonten 2020 Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp     Wenn Sie noch mehr sehen wollen …  

>> weiterlesen
Klima und Co.: ETFs für Ihr Depot…

© Jacek Michiej - Fotolia

Klima und Co.: ETFs für Ihr Depot…

In den vergangenen Tagen erreichten mich zahlreiche Anfragen wegen neuer Anlageideen zum Thema „Klima“. Das große Thema hat sich in Magazinen niedergeschlagen, in der Berichterstattung im Börsenfernsehen und auch in zahlreichen Internet-Foren. Es gibt Dutzende von Vorschlagslisten, angeblichen Profiteuren oder auch Top-Unternehmen aus solchen Hype-Branchen wie dem Wasserstoff, also beispielsweise Unternehmen wie Nel ASA aus […]

>> weiterlesen
Vorsicht: Dieser Hype ist jetzt vorbei….

© forestpath - Fotolia

Vorsicht: Dieser Hype ist jetzt vorbei….

Ich habe weder an dieser Stelle noch im „Deutschen Wirtschaftsbrief“ oder im „Depot-Brief“ jemals „Cannabis“-Aktien empfohlen. Das hat Gründe, die jetzt für Sie wichtig werden können. Denn der „Rausch“ ist vorbei, und dies mit Ankündigung. Denn Cannabis war ein großer Hype, als die vermeintliche Droge, zugelassen als Medizin, vor gut einem Jahr im Heimatland Kanada […]

>> weiterlesen
Aufgedeckt: Sehr viel mehr Banken als gedacht bieten Ihnen „Negativzinsen“….

© drovosek - Fotolia

Aufgedeckt: Sehr viel mehr Banken als gedacht bieten Ihnen „Negativzinsen“….

Die großen Medien überschlagen sich mit Meldungen, wonach jetzt die Sparkassen bestimmte teure Prämienverträge kündigen. Zu Recht – wobei leider die tatsächliche Enteignung von Sparkunden in Deutschland vollkommen ausgeblendet wird. Immer wieder gibt es Meldungen, wonach einzelne Banken ihren Kunden – wie möglicherweise auch bereits Ihnen – einen negativen Zins berechnen. Das Problem ist allerdings […]

>> weiterlesen

Abruf-Service 39/2019: Aktien-Herbst 2019

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 39/2019 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: Abruf-Service 39-19 Aktien Herbst 2019 Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp     Wenn Sie noch mehr sehen wollen …  

>> weiterlesen