Ihr persönlicher Vermögensschutz

Gratis Erfolgs-Broschüre:

Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter

Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter

Dr. Erhard Liemen hat mit seinen Vermögens-Tipps schon vielen Leser geholfen.

Jetzt sind Sie an der Reihe!

Die Erfolgs-Broschüre „Kampf dem Kartell der Vermögens-Vernichter“ ist jetzt kurzfristig kostenlos erhältlich. Lesen Sie darin unter anderem:

  • Die besonderen Risiken von Lebensversicherungen
  • Erste Schritte: Vor- und Nachteile verschiedener Geldanlagen
  • Banken-Spezial: So setzten Sie Ihre Interessen bei Banken durch

Tragen Sie hier Ihre E-Mail-Adresse ein:

Tragen Sie Ihre E-Mail Adresse ein und wir senden Ihnen den Link zum Download sowie „Wirtschaft vertraulich“, den täglichen Newsletter von Dr. Liemen, dem Vermögensschützer Nr. 1 direkt gratis zu:

Gratis Broschüre "Vermögens-Vernichter" erhalten. Herausgeber: GeVestor Verlag | VNR Verlag für die Deutsche Wirtschaft AG | Sie können sich jederzeit wieder abmelden. Hinweise zum Datenschutz

1. Schritt:
E-Mail-Adresse
eintragen
2. Schritt:
Newsletter-Registrierung
bestätigen
3. Schritt:
E-Mail-Newsletter + Gratis Broschüre
„Vermögens-Vernichter“ erhalten

 

Der perfekte Sparplan für Ihr Vermögen….

© Liv Friis-larsen - Fotolia

Der perfekte Sparplan für Ihr Vermögen….

erst vor wenigen Stunden sprach ich mit einem Leser über ihn und seine Kinder. Zwar schon 20 und etwas älter, aber noch nicht börsenerfahren und wahrscheinlich auch nicht am Thema interessiert. Es ging um ein aus meiner Sicht schon sehr schönes Vermögen, dass für die Kinder angelegt werden sollte. Und um einen Sparplan, der gleichfalls […]

>> weiterlesen
Mit welchem Trick der Staat Sie bei der Abgeltungsteuer jetzt richtig abkassiert

© forestpath - Fotolia

Mit welchem Trick der Staat Sie bei der Abgeltungsteuer jetzt richtig abkassiert

Wer bei uns in Deutschland mit Aktien Geld verdient – oder auch mit Anleihen mal Geld verdiente – muss sich jetzt einiges gefasst machen. Die Abgeltungsteuer auf Gewinne ist viel höher, als der Staat behauptet. Finanzmedien haben das System ohnehin noch nicht durchschaut – und schweigen das Thema weiterhin aus. Ich wette, Sie zahlen in […]

>> weiterlesen
Der einfache Trick, mit dem das Depot noch optimaler aufgestellt ist

© Yuri Arcurs - Fotolia

Der einfache Trick, mit dem das Depot noch optimaler aufgestellt ist

Ich hoffe, Sie hatten ein schönes Osterfest. Das Wetter lud dazu ein, durchzuatmen. An den Börsen läuft es ebenso gut, dass Sie auch dort vielleicht durchatmen können – und sich jetzt an die Depot-Optimierung waren. Denn zahlreiche Aktien haben in den vergangenen Wochen den Weg nach oben angetreten und die langen Gesichter des Vorjahres wie […]

>> weiterlesen

Abruf-Service16/2019: Neue Leibrente

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 16/2019 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: Abruf-Service 16-19 Neue Leibrente Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp     Wenn Sie noch mehr sehen wollen …  

>> weiterlesen
Sind Aktien so günstig wie diese Studie behauptet?

© Herbie - Fotolia

Sind Aktien so günstig wie diese Studie behauptet?

Gerne sehen wir zu – oder investieren vielleicht -, wenn wie dieser Tage die Kurse zumindest leicht steigen und steigen. Der Dax hat gestern den höchsten Kurs seit Oktober erreicht. Ein Ende scheint nicht in Sicht. In diesem Jahr ging es bereits um 15 % nach oben. Doch auch langfristig stimmt trotz diverser Krisen das […]

>> weiterlesen
Nie zuvor haben Haushalte bei uns so viel Gold besessen – sollten Sie dabei sein?

© Kristina Afanasyeva - Fotolia

Nie zuvor haben Haushalte bei uns so viel Gold besessen – sollten Sie dabei sein?

Deutschlands Haushalte besitzen so viel Gold wie noch nie zuvor. Dies hat die Steinbeis-Hochschule aktuell für die „Reisebank“ ermittelt. Die Zahlen sind interessant – und eröffnen eine aus meiner Sicht wichtige Frage? Verpassen Sie etwas, wenn Sie nicht dabei sind? Und was sollten Sie tun? 8.918 Tonnen Gold in Privathand Die Privathaushalte in Deutschland haben […]

>> weiterlesen
So viel sparen die Haushalte in Deutschland – wertvolle Daten für Sie

© Liv Friis-larsen - Fotolia

So viel sparen die Haushalte in Deutschland – wertvolle Daten für Sie

Wie viel Geld „sollten“ oder „müssen“ Menschen sparen? Diese Frage wird mir in den Redaktionssprechstunden häufiger gestellt. Die richtige Antwort darauf kann es naturgemäß nicht geben, da dies sowohl von Ihrem Vermögen, Ihrem Einkommen wie auch der Einstellung zum Sparen und zur Rendite allgemein abhängt. Aber eine Zahl kann ich Ihnen nennen: Nach einer neuen […]

>> weiterlesen
Cannabis-Aktien: Der neue Hype für Ihr Depot?

© drovosek - Fotolia

Cannabis-Aktien: Der neue Hype für Ihr Depot?

Am Wochenende erhielt ich die Meldung, wonach die großen Vermögensverwalter der Welt, BlackRock und auch Vanguard, sich in den Cannabis-Markt eingekauft haben. Selbstverständlich ist dies eine Meldung, die auch für Sie relevant sein könnte. Es entstehen ggf. große Märkte – und Sie sollten zumindest wissen, ob Sie dabei sein „sollten“ oder nicht. Innovative Industrial Properties […]

>> weiterlesen

ETFSparplan 04/19

Der Deutsche Wirtschaftsbrief: Abruf-Service 15/2019 – Wöchentlich aktuell – klicken Sie hier für den direkten Download der PDF zum Thema: Abruf-Service 4-19-ETF-Sparplan Ein Abruf-Service des Deutschen Wirtschaftsbriefs von Janne Jörg Kipp     Wenn Sie noch mehr sehen wollen …  

>> weiterlesen
IWF warnt vor einem Crash: Das sollten Sie wissen

© zmu - Fotolia

IWF warnt vor einem Crash: Das sollten Sie wissen

Der Internationale Währungsfonds IWF hat nun vor einem besonderen Problem in den USA gewarnt. Sie sollten es kennen, um abschätzen zu können, wieviel Risiken Sie aktuell eingehen wollen und können. Die USA sind hoch verschuldet, wie wir wissen. Nur haben die Ökonomen auch davor gewarnt, dass es im Unternehmenssektor ebenfalls erhebliche Risiken geben würde. Hoch […]

>> weiterlesen