Thema Konjunktur

©

Morgen sollten Sie genau hinsehen

Die Konjunktur könnte nun stocken. Die EU geht noch von einem starken Wachstum in der EU aus. Dennoch sollten Sie sich vorbereiten.

>> weiterlesen

©

Stark: US-Konjunkturdaten besser als gedacht

Die Wirtschaftsdaten fallen aktuell offenbar besser aus als gedacht – Sie können sich hier sowohl unternehmerisch wie auch als Aktionär weiterhin auf Chancen freuen

>> weiterlesen

©

Aufbruchsstimmung: Sollten Sie jetzt noch investieren?

Die Rekordkurse an den Börsen lassen aufhorchen. Wird die Rallye weitergehen? Sie sollten sich zumindest die Dividenden nicht entgehen lassen.

>> weiterlesen

©

Wirtschaftsflaute – schwarz auf weiß! Was Sie wissen sollten

Die Wirtschaftsweisen haben die Konjunkturschätzung deutlich zurückgenommen – ein Alarmsignal, das Sie nicht übersehen sollten.

>> weiterlesen

©

Durchbruch in Südafrika – gute Nachrichten!

Neue Impfstoffe gegen das Corona-Virus wirken offenbar. Auch gegen Mutationen – eine gute Nachricht, auch für die Konjunktur und Ihr Vermögen.

>> weiterlesen

©

Stimmung trübt sich ein – das sollten Sie wissen!

Die Wirtschaft wird coronabedingt nicht so stark florieren wie erhofft. Dies können Sie jedoch mit vernünftigen Unternehmen gut überleben.

>> weiterlesen

©

Eine sensationelle Prognose!

Prognosen zeigen, dass uns ein sehr gutes Wirtschaftsjahr bevorstehen kann – Prognosen bieten aber noch keine Sicherheit!

>> weiterlesen

©

Auftragsbücher füllen sich – Krise überwunden – jetzt investieren?

Die Auftragsbücher sind voll. Doch wird die Konjunktur sich positiv entwickeln? Vorsicht ist angebracht. Die Rendite an den Börsen lässt sich noch nicht gut abschätzen – kurzfristig.

>> weiterlesen

Diese Risikokennzahl für die deutsche Wirtschaft hat sich vervierfacht!

Vorsicht, heißt es nun in Deutschland. Gestern Abend habe ich die Ausprägung eines Risikowertes aufnehmen müssen, die wirklich traurig ist. Das sogenannte „Institut für Makroökonomie und Konjunkturforschung“ (IMK) berechnet jeweils die Gefahr einer Rezession, also eines Wirtschaftsabschwungs. Diese Kennzahl lag zuletzt bei 6,8. Nun nahm die Zahl den Wert von 32,4 an. Das heißt übersetzt […]

>> weiterlesen

© Tanja Bagusat - Fotolia

Wie schneidet Europa im Wachstums-Wettbewerb ab?

In der laufenden Woche bringen einige der wichtigsten Volkswirtschaften der Euro-Zone neue Wachstums-Zahlen heraus. Je nachdem wie diese ausfallen, könnten sich Rückschlüsse auf die weitere Geldpolitik der EZB ergeben.

>> weiterlesen