Die Staatsanwaltschaft vermutet hinter den Stromaggregaten der GFE ein Schneeballsystem

Hinter der GFE könnte sich ein Schneeballsystem verbergen. Dr. Erhard Liemen hat seine Leser bereits mehrfach gewarnt. Nun ermittelt auch die Staatsanwaltschaft wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs.

Die Staatsanwaltschaft vermutet, dass ein Schneeballsystem vorliegen könnte und ermittelt wegen des Verdachts des gewerbs- und bandenmäßigen Betrugs. Die Staatsanwaltschaft wurde wohl misstrauisch, weil die GFE mit 75 % Wirkungsgrad geworben hatte. Laut TÜV Rheinland sind es tatsächlich nur 33,6 und 28,6 %. Dr. Erhard Liemen hatte bereits früher auf zahlreiche technische Ungereimtheiten bei den Blockheizkraftwerken hingewiesen.

Dr. Liemens Leser wurden rechtzeitig vor diesem möglichen Schneeballsystem gewarnt

Wie es weitergeht, dürfte Dr. Liemens Lesern egal sein, denn er hatte sie frühzeitig vor diesem dubiosen Angebot gewarnt. Andere Publikationen, die das ebenfalls getan haben, sind ihm nicht bekannt.

(Der Deutsche Wirtschaftsbrief 9/2011)

Frühzeitige Warnhinweise können auch Sie wöchtenlich von Dr. Erhard Liemen erhalten. Bestellen Sie hier gratis den Deutschen Wirtschafsbrief!

Weitere Warnhinweise von Dr. Liemen:

Die Fonds von Anno Jagdfeld werden für Anleger zum Millionengrab

Vorsicht vor der Carpediem GmbH!

Außerdem interessante Themenbereiche für Sie:

Unternehmen

Wirtschaft & Politik

Geldanlage.

Über Redaktion deutscher-wirtschaftsbrief.de

keine Kommentare...