Kategorie | Der Deutsche Wirtschaftsbrief RSS feed

Nachfrage nach Gold-ETCs explodiert – sollten Sie auch kaufen?

Liebe Leser, die niedrigen Zinsen verändern an den Finanzmärkten zahlreiche Verhaltensweisen. Die Immobilienpreise explodieren, der Dax nähert sich alten Rekordhochs und jetzt explodiert auch die Nachfrage nach „goldgedeckten Indexfonds“, den ETC. Die Menge des Goldes, das diese Fonds verwalten, ist nach Angaben des „World Gold Council (WGC) auf 2.855 Tonnen geklettert. Das sind 258 Tonnen […]

>> weiterlesen
Lebensversicherungen werden stranden – sind Sie dabei?

© forestpath - Fotolia

Lebensversicherungen werden stranden – sind Sie dabei?

Geht es nach einer neuen Studie des „BdV“ (Bund der Versicherunten und Dr. Carsten Zielke, wird es jetzt für Lebensversicherungen und die Versicherten dramatisch. Die Studie kommt zu dem Schluss, 21 von den untersuchten 84 Lebensversicherungen seien „gefährdet“ – bzgl. ihrer Zahlungsfähigkeit. Dies müsste aus meiner Sicht einen Aufschrei erzeugen. Die Massenmedien allerdings sind ruhig […]

>> weiterlesen
Niedrigzinsalarm: Dieses Signal sollten Sie kennen!

© Alterfalter - Fotolia

Niedrigzinsalarm: Dieses Signal sollten Sie kennen!

Vielleicht haben Sie sich schon an die niedrigen Zinsen bei uns im Lande gewöhnen müssen? Private Rentenversicherungen, Ihr Sparbuch, die Tagesgeldkonten oder Lebensversicherungen: Überall greift der niedrige Zins inzwischen das reale Vermögen an. Ich fürchte, es geht so weiter. Nun hat sogar die Notenbank in China einen – weiteren – wichtigen Zins gesenkt. Und dies […]

>> weiterlesen
Die nächste Enteignungsrunde läuft – Zinssenkung in den USA

© ChaotiC_PhotographY - Fotolia

Die nächste Enteignungsrunde läuft – Zinssenkung in den USA

Die Zinsen in den USA sinken weiter. Gestern beschloss die Zentralbank Fed, die Leitzinsen um 0,25 Prozentpunkte nach unten zu setzen. Aktuell beträgt der Zinssatz damit nur noch zwischen 1,5 und 1,75 %. Damit hatten die Finanzmärkte gerechnet – und dennoch kommt es für Sie jetzt auf die Zwischentöne an. Die Fed gab sich für […]

>> weiterlesen
Die Zinspolitik – warum es noch schlimmer für Sie werden kann…

© drubig-photo - Fotolia

Die Zinspolitik – warum es noch schlimmer für Sie werden kann…

Christine Lagarde wird nunmehr Präsidentin der Europäischen Zentralbank EZB. Die Dragh-Herrschaft geht zwar formal ihrem Ende zu. Es steht jedoch zu befürchten, dass Lagarde sein Vermächtnis fortführt. Wollte man glauben, dass es um die Zerstörung des Euro ginge, könnte die Besetzung dieser Position kaum besser sein. Lagarde klatschte der Zinspolitik der EZB schon Beifall und […]

>> weiterlesen
Klammheimlich: Goldeinschränkung für Sie noch dramatischer als angenommen…

© Kristina Afanasyeva - Fotolia

Klammheimlich: Goldeinschränkung für Sie noch dramatischer als angenommen…

Die Bundesregierung legt es derzeit darauf an, uns allen das „Gold“ als Anlagemedium aus den Händen zu nehmen. Anders kann ich mir kaum erklären, was dieser Tage in Berlin vor sich geht. Bislang können Sie Beträge von bis zu 10.000 Euro für den anonymen Goldkauf einsetzen. Diese vermeintlich „guten“ Zeiten (dazu gleich mehr), werden bald […]

>> weiterlesen
100 % Sicherheit mit Aktien – so kommen Sie dem Ziel näher…

© Yuri Arcurs - Fotolia

100 % Sicherheit mit Aktien – so kommen Sie dem Ziel näher…

Glücklicherweise sind die Märkte jüngst wieder angesprungen. Der Dax kann schon in dieser Woche die Marke von 13.000 Punkten endlich wieder überwinden. Doch die Märkte dieser Tagen und Wochen sind aus einem ganz anderen Grund ausgesprochen attraktiv: Jetzt erhalten Sie wieder Aktien von zahlreichen Unternehmen, die in den kommenden Monaten lukrative Dividenden zahlen. Damit wiederum […]

>> weiterlesen
Wer nicht aufpasst, zahlt sogar für Goldgewinne noch Steuern!

© Kristina Afanasyeva - Fotolia

Wer nicht aufpasst, zahlt sogar für Goldgewinne noch Steuern!

Eine Leserin fragte im Rahmen einer Lesersprechstunde des „Deutschen Wirtschaftsbriefs“ (den Sie hier einfach kostenfrei anfordern können) nach dem Unterschied zwischen dem sogenannten Euwax Gold und Euwax Gold II. Beide Papiere sind Zertifikate, die goldhinterlegt sind, ähnlich dem Xetra Gold. Diese Konstruktion ist deshalb besonders, weil Zertifikate an sich reine Schuldverschreibungen sind, mit vermeintlichen Fonds […]

>> weiterlesen
Der „Kreuzzug“ gegen Ihr (Bar-)geld und gegen Gold…

© Alex - Fotolia

Der „Kreuzzug“ gegen Ihr (Bar-)geld und gegen Gold…

Der „Focus“ hat nun in einer Schlagzeile den Begriff des „Kreuzzugs“ gegen das Bargeld verwendet. Ich empfinde den Titel als gerechtfertigt und greife die Geschichte auf – denn die Anzeichen für einen echten und erfolgreichen Kreuzzug gegen Bargeld und im Übrigen auch Gold verdichten sich zusehends. Nun hat Italien den nächsten Schritt unternommen. Bargeldobergrenze Italien […]

>> weiterlesen
Müssen Sie einen Bankensturm fürchten?

© Alterfalter - Fotolia

Müssen Sie einen Bankensturm fürchten?

Der Präsident der Bundesanstalt für Finanzdienstleistungen (Bafin), Felix Hufeld, hat nunmehr vor einem „perfekten Sturm“ für Banken gewarnt. Wichtig für Sie: Die Risiken würden wachsen und offenbar seien die Banken darauf nicht vorbereitet – so jedenfalls meine Wahrnehmung eines Interviews von Hufeld. Zunächst dachte ich beim Begriff „Bankensturm“ sogar an einen Bank-Run, bei dem Kunden […]

>> weiterlesen