So spannend war es an der Börse noch nie: Bayer, Deutsche Bank, Tesla, Apple und Facebook

© drubig-photo / Fotolia.com

Ich bin leidenschaftlich gern an der Börse aktiv. Als Investor, Analyst und natürlich auf für den „Dr. Liemen Depot-Brief“ als Chefredakteur. Die Börse wirft jedenfalls für unsere Leser Gewinne ab, die innerhalb von 6(!) Jahren das Vermögen verdoppeln und in 12 Jahren vervierfachen. Geld verdienen macht Spaß. Freude bereitet allerdings auch, wieviel spannende Geschichten die Börse schreibt. Heute, an diesem Tag, wird es wieder besonders interessant. Nicht nur, dass ich den „Dr. Liemen Depot-Brief“ heraussende – mit mehr als 10 Empfehlungen, die Sie sich hier kostenfrei herunterladen können.

Tolle Geschichten

Nein, die Börse schreibt auch tolle Geschichten. Die Deutsche Bank hat einen neuen Chef. Und der will aufräumen bzw. Kosten sparen. Schon reagierten die Kurse. Wie wird es dort weitergehen? Ich bin dagegen, in Banken zu investieren, da sich deren Risiken niemals in allen Facetten in den Bilanzen zeigen. Gehen wir zum nächsten Unternehmen, das genau heute ebenfalls eine schöne Story liefert: Bayer.

Bayer darf nach US-Meldungen jetzt Monsanto übernehmen. Monsanto legte gestern in den USA gleich 7 % zu. Und was wird Bayer nun machen? Können wir kaufen? Ich sehe mir die Aktie in den kommenden Tagen angesichts der vorhergehenden Kursverluste am Markt sehr genau an. Klicken Sie hier, dann sind Sie dabei, wenn ich sie empfehlen kann.

Nehmen wir Tesla: Der Kurs war massiv gerutscht, weil deren Chef Musk sich einen April-Scherz erlaubte. Tesla sei pleite, ließ er die Märkte wissen. Falsch, zeigte sich dann und so legt der Kurs jetzt deutlich zu. Ca. 20 % ging es schon nach oben. Sollen wir kaufen? Im „Depot-Brief“ hatte ich dazu schon vor einem Jahr eine eigene Meinung. Klicken Sie einfach hier.

Apple und Facebook: US-Technologie im Kreuzfeuer der Kritik…

Nehmen wir Apple. Die liefern genau jetzt auch tolle Geschichten. Sie wollen eigene Chips bauen und stellen auf erneuerbare Energien um. Apple wird zudem bald ein neues iPhone herausbringen, heißt es. Das wird spannend – und Sie können die Aktie kaufen – oder? Ich analysiere noch einmal neu. Klicken Sie hier, dann sind Sie dabei. Vielleicht geht es erneut um mehr als 5.000 % nach oben…

Schließlich liefert natürlich auch Facebook tolle Geschichten. Oder weniger schöne für Betroffene, deren Daten weg sind. Aber: Immerhin können die von möglicherweise steigenden Kursen profitieren. Denn Facebook schlägt sich tapfer, auch wenn viele Kunden jetzt ihren Account löschen. Chef Zuckerberg hat eine Tour angetreten, bei der er sich reumütig zeigt. Höchst spannend – und wenn es gelingt, wieder Vertrauen zu erzeugen, dann werden wir einsteigen. Klicken Sie einfach hier.

So spannend war die Börse schon lange nicht mehr. Ich freue mich auf die kommenden Wochen – hoffentlich mit Ihnen.

Mit den besten Grüßen
Ihr

Janne Jörg Kipp

Chefredakteur „Wirtschaft-Vertraulich“

P.S. Die GroKo ist im Amt. Das wird teuer, meinen Kritiker. Jetzt haben viele Angst um die Stärke der Finanzmärkte, um die Börsen. Dennoch: Es gibt zu allen Zeiten Unternehmen, die Gewinne erwirtschaften. Die Liste mit meinen Gewinn-Garanten für 2018 finden Sie HIER