Thema Bargeld
Der „Kreuzzug“ gegen Ihr (Bar-)geld und gegen Gold…

© Alex - Fotolia

Der „Kreuzzug“ gegen Ihr (Bar-)geld und gegen Gold…

Der „Focus“ hat nun in einer Schlagzeile den Begriff des „Kreuzzugs“ gegen das Bargeld verwendet. Ich empfinde den Titel als gerechtfertigt und greife die Geschichte auf – denn die Anzeichen für einen echten und erfolgreichen Kreuzzug gegen Bargeld und im Übrigen auch Gold verdichten sich zusehends. Nun hat Italien den nächsten Schritt unternommen. Bargeldobergrenze Italien […]

>> weiterlesen
Bargeldangriff aus Washington – gegen Sie!

© drubig-photo - Fotolia

Bargeldangriff aus Washington – gegen Sie!

Der Internationale Währungsfonds (IWF) möchte jetzt ein neues, perfides Mittel gegen den Einsatz von Bargeld empfehlen. Eine jährliche Abwertung, beispielsweise im Umfang von 5 % pro Jahr. Buchgeld hingegen, das auf Konten geführt wird, würde von dieser Abwertung nicht betroffen sein. Technisch ließe sich die Abwertung pro Geldschein realisieren, indem bei der Ausgabe zum Beispiel […]

>> weiterlesen
Die Bargeld-Abschaffung scheint näher zu rücken – ein wegweisendes Gerichtsurteil

© Digipic - Fotolia

Die Bargeld-Abschaffung scheint näher zu rücken – ein wegweisendes Gerichtsurteil

Schon lange warnen wir im Deutschen Wirtschaftsbrief davor, dass das Bargeld eines Tages abgeschafft werden könnte. Es geht um die große Freiheit. Wer Bargeld hat und nutzt, hinterlässt im Zweifel keine Daten bei seinen Geschäften. Ob diese Idee nicht ein Beweis für krumme Geschäfte ist, werde ich oft gefragt. Ich meine: Nein. Die Unschuldsvermutung gilt […]

>> weiterlesen
Warum über eine Abschaffung von Bargeld nachgedacht wird

©

Warum über eine Abschaffung von Bargeld nachgedacht wird

Es wird in der Politik und bei den so genannten Wirtschaftsweisen offen darüber diskutiert, ob das Bargeld nicht besser abzuschaffen sei. Das hätte aber fatale Folgen für jeden einzelnen Bürger bis hinein in die privateste Sphäre.

>> weiterlesen