Kategorie | Steuern & Recht RSS feed
Klammheimlich: Goldeinschränkung für Sie noch dramatischer als angenommen…

© Kristina Afanasyeva - Fotolia

Klammheimlich: Goldeinschränkung für Sie noch dramatischer als angenommen…

Die Bundesregierung legt es derzeit darauf an, uns allen das „Gold“ als Anlagemedium aus den Händen zu nehmen. Anders kann ich mir kaum erklären, was dieser Tage in Berlin vor sich geht. Bislang können Sie Beträge von bis zu 10.000 Euro für den anonymen Goldkauf einsetzen. Diese vermeintlich „guten“ Zeiten (dazu gleich mehr), werden bald […]

>> weiterlesen
Wer nicht aufpasst, zahlt sogar für Goldgewinne noch Steuern!

© Kristina Afanasyeva - Fotolia

Wer nicht aufpasst, zahlt sogar für Goldgewinne noch Steuern!

Eine Leserin fragte im Rahmen einer Lesersprechstunde des „Deutschen Wirtschaftsbriefs“ (den Sie hier einfach kostenfrei anfordern können) nach dem Unterschied zwischen dem sogenannten Euwax Gold und Euwax Gold II. Beide Papiere sind Zertifikate, die goldhinterlegt sind, ähnlich dem Xetra Gold. Diese Konstruktion ist deshalb besonders, weil Zertifikate an sich reine Schuldverschreibungen sind, mit vermeintlichen Fonds […]

>> weiterlesen
Neue Weltwährung „Libra“? Nicht mit unseren Regierungen…

© forestpath - Fotolia

Neue Weltwährung „Libra“? Nicht mit unseren Regierungen…

Facebook möchte in Verbindung mit anderen Unternehmen bald die Kryptowährung „Libra“ an den Markt bringen. 2,5 Milliarden Nutzer soll Facebook mittlerweile an sich gebunden haben – und prinzipiell allen die neue Währung ermöglichen. Es wäre neben dem Dollar die nächste richtige Weltwährung. Die Reaktion der aktuellen Regierungen fällt dementsprechend aus: Die USA möchten die Währung […]

>> weiterlesen
Der nächste Steuerhammer: So verlieren Sie bei staatlichen Lösungen 14.000 Euro…

© forestpath - Fotolia

Der nächste Steuerhammer: So verlieren Sie bei staatlichen Lösungen 14.000 Euro…

Der frühere Finanzminister Wolfgang Schäuble und sein heutiger Amtsnachfolger Olaf Scholz kämpfen sozusagen Seit‘ an Seit‘ gegen Sie. Im kommenden Jahr wird es wohl die vieldiskutierte Finanztransaktionssteuer geben. Die EU-Kommission soll sich dem Vernehmen nach ebenfalls begeistert zeigen, wie praktisch für jede Form der Besteuerung. Offiziell geht es gegen die Banken. Inoffiziell sind Sie die […]

>> weiterlesen
Dieser Steuerskandal wird Sie treffen!

© Haramis Kalfar - Fotolia

Dieser Steuerskandal wird Sie treffen!

Die GroKo gab jetzt bekannt, dass sie endgültig den Soli abschaffen wolle. Nicht für alle, aber doch für 90 % der Menschen. Weitere 6,5 % sollten nur noch einen Teil zahlen, während der gute Rest den einstigen Solidaritätszuschlag weiterhin zahlen muss. Wer etwa 50.000 Euro Steuern zahlt, legt demnach über 2.500 Euro jährlich für die […]

>> weiterlesen
Steuererhöhungen für alle: Die Regierung arbeitet am nächsten Hammer

© forestpath - Fotolia

Steuererhöhungen für alle: Die Regierung arbeitet am nächsten Hammer

Die Regierung hat kurz vor der EU-Wahl am Wochenende das Thema Steuererhöhungen – aus Versehen – wieder auf die Tagesordnung geholt. Die SPD möchte die Grundrente durchsetzen, die Aufstockung für alle, die nach 35 Jahren Arbeit zu wenig Rente beziehen. Der Kapitalbedarf beläuft sich anfangs auf gut 3 Milliarden Euro jährlich. Die Gegenfinanzierung, wie Politiker […]

>> weiterlesen
Wie sicher ist Ihr Bankdepot? Ein wichtiger Hinweis…

© forestpath - Fotolia

Wie sicher ist Ihr Bankdepot? Ein wichtiger Hinweis…

Die Einlagensicherung für Bankkonten ist den meisten Kunden ein Begriff. In Deutschland liegt sie bei 100.000 Euro und ist damit für die meisten Fälle hoch genug. Ein wichtiger Fakt jedoch ist vielen nicht bekannt: Das Bankdepot ist nicht grundsätzlich gesichert. Auch Ihres nicht. 100.000 Einlagensicherung: Was die Sicherung bedeutet In zahlreichen Darstellungen sieht es leider […]

>> weiterlesen
Steuerhöhungen kommen: Womit Sie jetzt rechnen müssen

© MH - Fotolia

Steuerhöhungen kommen: Womit Sie jetzt rechnen müssen

Die jüngste Steuerschätzung in Deutschland ist ernüchternd. Allein der Bund wird nach den jüngsten Schätzungen bis zum Jahr 2023 75 Milliarden Euro weniger einnehmen als gedacht. Dies wären also etwa 15 Milliarden Euro Mindereinnahmen pro Jahr. Grund für die Mindereinnahme sind die schlechteren Konjunkturaussichten. Im „Deutschen Wirtschaftsbrief“ haben wir dies mehrfach schon vorhergesehen und davor […]

>> weiterlesen
Mit welchem Trick der Staat Sie bei der Abgeltungsteuer jetzt richtig abkassiert

© forestpath - Fotolia

Mit welchem Trick der Staat Sie bei der Abgeltungsteuer jetzt richtig abkassiert

Wer bei uns in Deutschland mit Aktien Geld verdient – oder auch mit Anleihen mal Geld verdiente – muss sich jetzt einiges gefasst machen. Die Abgeltungsteuer auf Gewinne ist viel höher, als der Staat behauptet. Finanzmedien haben das System ohnehin noch nicht durchschaut – und schweigen das Thema weiterhin aus. Ich wette, Sie zahlen in […]

>> weiterlesen
Brexit: Die Entscheidungsrunde läuft – beachten Sie einen wichtigen Hinweis!

© Gina Sanders - Fotolia

Brexit: Die Entscheidungsrunde läuft – beachten Sie einen wichtigen Hinweis!

An dieser Stelle hatte ich bereits einige Male zum „Brexit“ geschrieben. Jetzt hat uns das britische Unterhaus ein neues Kapitel beschert. Die Premierministerin May hatte am Montag mit der EU einen „Deal“ ausgehandelt, der das Grundproblem der Briten reduzieren sollte: die fast festgeschriebene Zollunion mit der EU. Nordirland wäre bei diesem „Deal“ wegen einer nicht-aufkündbaren […]

>> weiterlesen